Volker C. Dützer
 

NEWS

 

23.02.019

Auf www.lesejury.de läuft bis zum 10.03.2019 die Bewerbungsfrist für eine Leserunde zu "Das Ambrosia-Experiment". Es gibt 30 eBooks zu gewinnen, mitmachen lohnt sich also. Natürlich werde ich die Runde als Autor begleiten und gerne Fragen zum Buch beantworten.

Auf meinem Schreib-Blog findet Ihr einen neuen Artikel: Wie "Das Ambrosia-Experiment" entstand - eine paar Hintergrundinfos zum Roman und seiner Entstehung.


 

 

 

01.02.2019

Am Freitag, dem 8.Februar, also heute in einer Woche, könnt Ihr Euch bei Story-Events zu einer Online-Lesung anmelden. Ich werde ab 19:00 Uhr aus "Jenseits der Nacht" lesen und etwas über die Entstehung und die Hintergründe des Romans erzählen. Danach könnt Ihr mir mich Fragen löchern, die ich sehr gerne beantworten will. Ich freue mich auf Euch!

Hier der Link zur Anmeldung:

STORY-EVENTS LESUNG AUS "JENSEITS DER NACHT"



26.01.2019

Das tolle Team von Digital Publishers war so nett, mich zum neuen Thriller "Jenseits der Nacht" zu befragen. Hier geht's zum Interview:


19.01.2019

Endlich bin dazu gekommen, mich mal meinem Schreib-Blog zu widmen. Wer wissen möchte, wie "Jenseits der Nacht" entstand, kann dort einen Blick hinter die Kulissen werfen. Viel Spaß dabei.



20.12.2018

Ab heute ist "Jenseits der Nacht" schon bei Thalia als eBook erhältlich. Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk auf die letzte Minute sucht - einfach zugreifen und downloaden.

Hier der Link:    https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID140874584.html



15.12.2018

Ich wünsche all meinen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Wir sehen uns 2019 wieder - mit neuen Romanen, Geschichten und Figuren.



06.12.2018

Und der nächste Streich folgt sogleich. Ab dem 28.01.2019 ist der zweite "Neue" 4 Wochen lang exklusiv bei Thalia als eBook erhältlich:

                  

Die neurotische Jule Rahn lebt in einem Käfig aus Angst und Zwangshandlungen, ihre Wohnung verlässt sie nur auf zuvor exakt festgelegten Wegen. Als sie Zeuge eines Mordes an einem alten Mann wird, gerät ihr streng geregeltes Leben aus den Fugen. Der Täter lässt nichts unversucht, um sie zum Schweigen zu bringen. Doch der Mann mit der Narbe im Gesicht ist nicht ihr einziges Problem. In Jules Nachbarbarschaft verschwinden spurlos alte Menschen. Sie bittet den Mordermittler Lucas Prinz um Hilfe, doch der schenkt ihrer wirren Geschichte keinen Glauben, bis es fast zu spät ist. Denn wer entführt schon alte Leute, die kaum genug Geld zum Leben haben?







15.11.2018

 Nun ist es bald soweit. Am 02.01.2019 erscheint

"Jenseits der Nacht"

Zum ersten Mal kann ich Euch auch das Cover präsentieren:

 Ein tragisches Unglück zerstört das Leben der Unfallärztin Lisa Wegener. Sie verliert ihren Job, ihre Selbstachtung und ihren Lebensmut. Das Blatt scheint sich zu wenden, als sie den Wissenschaftler Vincent van Dyck kennen und lieben lernt. Zu spät erkennt Lisa, dass sie einen egomanischen Psychopathen geheiratet hat. Van Dyck hat panische Angst davor, vorzeitig zu sterben und ist besessen davon, den Tod zu besiegen. Um sein Ziel zu erreichen, schreckt er auch vor Mord nicht zurück. Als er durch Lisas Schuld stirbt, ist das nicht das Ende, sondern der Anfang eines Albtraums ...






13.10.2018

Zwischen Buchmesse, Lesungen und Schreiberei noch eine kurze Ankündigung:

Am 09.11.2018 erscheint die Kurzgeschichte "Schwarzer Regen", für die ich 2012 mit dem 2. Platz des deutschen E-Book-Preises ausgezeichnet wurde, in neuem Gewand bei Digital-Publishers.

Hier schon mal das neue Cover:














08.02.2018

Weiter geht's im Interview-Marathon. Im Online-Magazin "Der Zauberspiegel" durfte ich noch mal einige meiner älteren Romane vorstellen - was es mit dem Prequel von "Schattenjagd" auf sich hat, welche Fälle Funke & Stein in Zukunft lösen werden, und was sonst noch in meiner Schublade liegt.

Hier der Link:




29.01.2018

Für den Blog "Claudis Gedankenwelt" durfte ich mal einige etwas ungewöhnliche Fragen beantworten. Vielen Dank an Claudia Kolberg, das Interview hat sehr viel Spaß gemacht.

Hier der Link:





25.12.2017

Schon etwas älter, aber immer noch aktuell. Und nun auch online verfügbar - Buchvorstellung und Interview in WW-TV

Hier der Link:






Am 01.12 2017 ist es endlich so weit:

"Nexx-Die Spur" erscheint als Printausgabe bei Droemer-Knaur. Das Hörbuch kann man bei Audible beziehen. Hier der Link dazu.

Zeitgleich startet eine Leserunde bei Lovelybooks, bei der man sich ab sofort bewerben kann.

Eine Blogtour zu "Nexx-Die Spur" läuft ebenfalls gerade an. Demnächst mehr dazu.

Hier geht's zur Leserunde